Eltern und Ahnungslose sollten das Glossar also unbedingt verinnerlichen. Sonst gelten sie bei anderen weiter als Noobs. Denn "Noob" ist laut Sony-Lexikon "eine Abkürzung für Newcomer und wird oft als abwertender Begriff verwendet, um unerfahrene Spieler zu verspotten."

Das sind die Themen in TechTäglich am 24. Mai 2022:

Vettel: Mit AirPods zum Amateur-Detektiv

Pebble-Gründer fordert iPhone Mini mit Android