"Selenskyj" will im Harry-Potter-Film mitspielen

Zudem äußert der Fake-Präsident als gelernter Schauspieler den Wunsch, in einem der nächsten Harry-Potter-Filme mitspielen zu dürfen. Joanne K. Rowling darf sich damit trösten, dass sie nicht das erste prominente Opfer von Vovan und Lexus ist. Das als Kreml-nah geltende Duo hat unter anderem auch schon Bernie Sanders, Boris Johnson, Justin Trudeau und George W. Bush an ihren Nasen herumgeführt.

Das sind die Themen von TechTäglich am 29. Juni 2022:


Autor: Jörg Heinrich

ist Autor bei W&V. Der freie Journalist aus München betreut unter anderem die Morgen-Kolumne „TechTäglich“. Er hat die Hoffnung noch nicht aufgegeben, dass Internet und Social Media künftig funktionieren, ohne die Nutzer auszuhorchen. Zur Entspannung fährt er französische Oldtimer und schaut alte Folgen der ZDF-Hitparade mit Dieter Thomas Heck.