Kritik gibt es auch – an den für 679 Euro zu mageren 64 GB Speicher, am Fehlen von Apples besonders flüssigem ProMotion-Bildschirm. Und daran, dass die FaceTime-Kamera bei waagrechter Ausrichtung an der Seite des Tablets nach wie vor ungünstig und unpraktisch platziert ist.

Das sind die weiteren Themen von TechTäglich am 17. März 2022:


Autor: Jörg Heinrich

ist Autor bei W&V. Der freie Journalist aus München betreut unter anderem die Morgen-Kolumne „TechTäglich“. Er hat die Hoffnung noch nicht aufgegeben, dass Internet und Social Media künftig funktionieren, ohne die Nutzer auszuhorchen. Zur Entspannung fährt er französische Oldtimer und schaut alte Folgen der ZDF-Hitparade mit Dieter Thomas Heck.