Trotz spärlicher Funktion könnte der Preis gerechtfertigt sein: Die Casquette 2.0 verfügt über ein kratzfestes Gehäuse und Armband aus Keramik. Knöpfe, Gehäuseboden und Logo sind aus Titan gefertigt.

Die erste Auflage der neuen Version 2.0 ist schon "sold out". Es gab 820 Interessierte, die bereit sind, 4140 Euro für eine Uhr ohne Uhrzeit zu zahlen…

Das sind die weiteren Themen in TechTäglich am 24.2.2022:


Autor: Michael Gronau

ist Autor bei W&V. Der studierte Germanist interessiert sich besonders für die großen Tech-Firmen Apple, Google, Amazon, Samsung und Facebook. Er reist oft in die USA, nimmt regelmäßig an Keynotes und Events teil, beobachtet aber auch täglich die Berliner Start-up-Szene und ist unser Gadget- und App-Spezialist. Zur Entspannung hört er Musik von Steely Dan und schaut Fußballspiele seines Heimatvereins Wuppertaler SV.